Allgemeine Rohrverbindungsstücke

Indem wir ausschließlich Ressourcen und Technologien aus unserem Besitz verwenden, verwirklichen wir alle Arbeitsphasen, die für die Realisierung einer Palette von Ventilen und Zubehör für thermosanitäre, Haushalts- und Industrieanlagen nötig sind. Der Rohstoff, bestehend aus Messing in Barren, der den strengen Normen UNI unterliegt, wird einer ersten Schmiedebehandlung bei Wärme unterzogen, der minutiös mechanische Bearbeitungen in TRANSFER CNC Maschinen und Behandlungen zur oberflächlichen Feinarbeit folgen.
Sind die oberflächlichen Feinarbeiten – Vernickelung und Verchromung – beendet, wird ein großer Teil der Montagearbeiten automatisierten und roboterisierten Prozessen überlassen, welche außer einer hohen Produktivität auch eine hohe gleich bleibende und homogene Qualität bei den Produktionsvorgängen bieten. Alle Produkte der Produktion GNALI BOCIA unterliegen während der Montage- und vor der Verpackungsphase einer strengen Reihe an Tests, die dafür geeignet sind die Korrespondenzen und die Toleranzen der eigentümlichen Charakteristiken zu überprüfen. Durch die zehnjährige Erfahrung und die Anerkennung, die von den Kunden überprüft werden können, können wir bestätigen, dass unsere Produktion von Rohrverbindungsstücken für GAS und WASSER die höchsten Marktstandards und zusätzlich noch die Garantien und die Zertifizierungen bietet, die wir bis jetzt erhalten haben.

MATERIALIEN
 •  Teile aus Messing: CW 617 N – CW 614 N

GEBRAUCHSBEDINGUNGEN
 •  Maximalbetriebstemperatur 120°C
 •  Maximalbetriebsdruck 16 Bar

Vernickelte Version auf Nachfrage