ARCHIVE
april 2018
märz 2018
februar 2018
januar 2018
dezember 2017
november 2017
oktober 2017
september 2017
august 2017
juli 2017
june 2017
mai 2017
april 2017
märz 2017
februar 2017
januar 2017
dezember 2016
november 2016
oktober 2016
september 2016
august 2016
juli 2016
june 2016
mai 2016
april 2016
märz 2016
februar 2016
januar 2016
dezember 2015
november 2015
oktober 2015
september 2015
august 2015
juli 2015
june 2015
mai 2015
april 2015
märz 2015
februar 2015
januar 2015
dezember 2014
november 2014
oktober 2014
september 2014
august 2014
juli 2014
june 2014
mai 2014
april 2014
märz 2014
februar 2014
januar 2014
dezember 2013
november 2013
oktober 2013
september 2013
august 2013
juli 2013
june 2013
mai 2013
april 2013
märz 2013
februar 2013
januar 2013

Tricks für die Installation der flexiblen Rohre für Wasser

Einige Kniffe für die Installation der flexiblen Rohre für Wasser aus gewelltem rostfreiem Stahl.

Bei der Installation von Küchen und Heizungen kann die Verbindung der Anlage mit dem hydrosanitären Verteilungssystem durch die flexiblen Rohre für Wasser erfolgen. Diese bestehen aus gewelltem rostfreiem Stahl, um eine Ausdehnung auf die gewünschte Größe zu ermöglichen oder sie einem komplexen Weg folgen zu lassen. Die Installation der flexiblen Rohre für Wasser erfordert die Kenntnis einiger Grundregeln sowie einiger nützlicher Kniffe hinsichtlich des Komforts der Personen. Um der Vorschrift Willen darf das Rohr niemals um mehr als das doppelte seiner komprimierten Länge verlängert werden; das verursacht eine Schwächung der Wände. Die flexiblen Rohre für Wasser müssen so positioniert werden, dass keine Reibung entsteht. Zur Vermeidung dieses Problems werden sie mit Hilfe von Halterungen gestützt, die die Bewegung eindämmen. Es gibt auch noch eine weniger wissenschaftliche Methode, die jedoch ebenfalls sehr nützlich ist und mögliche Erschütterungen der flexiblen Rohre für Wasser – vor allem solcher zur Verbindung von Heizungen – reduziert: Wickeln Sie um die Mitte des Rohres etwas Elektro-Isolierband. Probieren Sie es aus, um es zu glauben.

23/11/2017


Siehe auch

I contenuti di questo sito non hanno carattere di periodicità e non rappresentano 'prodotto editoriale'.